Kulturbeutel: Hygieneartikel für Reisen gut verpackt

Wer in den Urlaub fahren möchte, der benötigt auch dort die Hygieneartikel des täglichen Bedarfs. Doch wenn Zahnbürste, Shampoo und Parfum im vollen Reisekoffer einfach zwischen der Kleidung liegen, bahnt sich Unheil an. Schnell kann sich eine Verpackung öffnen und die Sachen in Ihrem Koffer beschmutzen. Damit dies nicht passiert, ist der Einsatz eines Kulturbeutels ratsam. Unser Sortiment bietet Ihnen verschiedene Modelle mit unterschiedlichen Ausführungen. Zusätzlich erhalten Sie von uns hilfreiche Tipps für die Reise.
Necessaire zum Aufhängen
24.95CHF
-24 %
Kulturtaschen-Set
19.95CHF
15.00CHF
Necessaire zum Aufhängen
19.95CHF
-9 %
Bedruckte Kosmetiktasche
9.95CHF
9.00CHF

Darum sind Kulturbeutel für den Urlaub sinnvoll

Kulturbeutel werden klassischerweise als auslaufsichere Transporttaschen für Hygieneartikel auf Reisen verwendet. Im Koffer am Flughafen oder auch im Rucksack auf einem Städtetrip am Wochenende machen sich die praktischen Beutel gut. Kleine Modelle passen perfekt in einen Rucksack und nehmen nicht viel Platz weg. Neben dem Schutz Ihrer Kleidung erfüllen Kulturbeutel auch einen hygienischen Aspekt. Vor allem die Zahnbürste sollte nicht ungeschützt im Gepäck verstaut sein. Nach der Verwendung ist sie nass und Schmutz sammelt sich in den Borsten. Ähnliches gilt auch für Ihre Haarbürste. Neben den Hygieneartikeln ist aber auch das Make-up und der Schmuck für Damen wichtig. Auch ausserhalb einer Reise ist ein Kulturbeutel sinnvoll für den Alltag. Bewahren Sie dort Tabletten, Pflaster oder Ihre Schlüssel auf, damit Sie diese jederzeit griffbereit haben.

Verschiedene Arten von Kulturbeuteln für unterschiedliche Reisende

Der klassische Kulturbeutel ist kaum breiter als eine Zahnbürste und hat in der Mitte einen Reissverschluss. Diese Variante eignet sich gut für kürzere Reisen und Männer, die nicht viel benötigen. Für einen längeren Urlaub jedoch sind stabilere und grössere Modelle sinnvoll. Sie sehen in ihrer Form wie eine Kameratasche aus und weisen verschiedene Fächer für Flaschen und Dosen auf. Viele moderne Varianten haben zusätzlich auf der Innenseite der Tasche einen Haken, mit dem Sie die Tasche an die Badezimmertür hängen können. Für Familien mit Kindern sind auch Modelle für die Kleinen erhältlich. Sie sind meist grösser und bieten zusätzlichen Platz für Malbücher und Stifte.

Kulturbeutel: Material nach Reiseart auswählen

Bei Kulturbeuteln für Koffer werden grundsätzlich zwei verschiedene Arten von Materialien verwendet. Die einfachen Modelle bestehen meist aus Baumwolle und saugen sich leicht mit Wasser voll. Sie sind deshalb eher nicht für Shampoos oder Parfums, sondern für Zahnbürste und Rasierer geeignet. Die andere Variante besteht aus einem synthetischen Stoff wie Acryl oder Softshell und ist wasserfest. Besonders für den Einsatz im Badezimmer ist diese Eigenschaft sinnvoll. Auch wenn sich im Inneren des Beutels eine Flasche öffnet, gelangt der Inhalt nicht nach aussen. Weiterhin sind synthetische Stoffe meist stabiler in ihrer Form und robuster gegen äussere Einflüsse. Generell sind Kulturbeutel in zahlreichen Farben und mit vielen Mustern erhältlich.

Diese Aspekte sind für die Wahl eines Kulturbeutels wichtig

Bei der Wahl eines Kulturbeutels sollten Sie einige Aspekte beachten. Der verwendete Stoff sollte unbedingt wasserfest sein. Weiterhin ist eine Polsterung sinnvoll, damit der Inhalt auch bei Stössen nicht zerbricht. Wichtig ist auch die Grösse des Kulturbeutels. Diese sollte zu Ihrem geplanten Inhalt passen, damit Sie alles verstauen können. Hilfreich sind dabei festere Beutel mit Fächereinteilungen. Durch diese sind Flaschen und Dosen fest verstaut und können sich nicht lösen. Weiterhin können Sie dank einer sinnvollen Aufteilung gezielt das gewünschte Utensil entnehmen und müssen nicht die ganze Tasche durchsuchen.

Nützliche Zusätze: Diese Ausführungen erleichtern das Packen

Ein hilfreiches Accessoire für Damen ist ein im Kulturbeutel integrierter kleiner Spiegel. Diesen können Sie meist an einen Klettverschluss im Inneren der Tasche befestigen. Besonders nützlich sind flexible Trennwände, die Sie mithilfe von Klettverschlüssen an den Enden am Tascheninneren befestigen können. Auf diese Weise gestalten Sie den Kulturbeutel nach Ihren Bedürfnissen und können dies jederzeit nach Bedarf anpassen. Für sensible Utensilien wie Make-up-Pinsel oder Abschminktücher ist ein weiteres Fach mit Reissverschluss sinnvoll. Sollten Sie im Flugzeug verreisen wollen, dann ist zusätzlich ein kleiner transparenter Kulturbeutel sinnvoll. Flüssigkeiten wie Parfums oder Haarkuren müssen Sie beim Einchecken am Flughafen sichtbar vorzeigen. Legen Sie entsprechende Behältnisse deshalb gleich in eine durchsichtige Tasche.

Regelmässige Hygiene: Flecken entfernen leicht gemacht

Die meisten Kulturbeutel bestehen aus synthetischen Materialien, wie sie auch häufig bei Sportbekleidung zu finden sind. Der Vorteil dieser liegt darin, dass Sie den Stoff leicht abwischen können. Zur Beseitigung eines Fleckes ist lediglich ein feuchter Lappen notwendig. Mit diesem lösen Sie Verschmutzungen leicht auf. Sollte doch mal eine Flasche Shampoo auslaufen, ist die Reinigung in der Waschmaschine möglich. Jedoch sollte die Temperatur bei synthetischen Stoffen nicht höher als 30° sein. Weiterhin ist die Verwendung eines Schonwaschganges sinnvoll, um Verklebungen des Materials zu vermeiden. Bei einem Kulturbeutel aus Baumwolle sind 40° und reguläre Waschprogramme möglich.