Schließen

Sommer in Sicht!

Mode & Wäsche für Frauen mit Kurven

Unsere Lieblingsstücke der Kollektion

Maritime Styles

Shirts, Hosen, Kleider & mehr

         
 
 
   
   
       
    

Basic-Styles für warme Tage

Mode zum vielseitigen Kombinieren

 
 
  
    
    
     
    
 
  
  
    
    

Sommerstyles mit Mustern

Ob schwarz und weiss oder bunt – Muster bringen Abwechslung

Sonne, glitzern, gute Laune!

Schmuck & Uhren für Sommeroutfits

Tagwäsche mit Wohlfühleffekt

BHs, Slips & Pantys

Perfekt für den Sommer

Leichte Nachtwäsche & Loungewear

GEMEINSAM RICHTIG WAS BEWEGEN

Wir tragen Verantwortung für die Welt, in der wir heute und morgen leben. Deswegen setzen wir uns bei Tchibo seit über 13 Jahren dafür ein, unsere Produkte fair herzustellen - für Mensch und Natur. An vielen Stellen ist uns dies schon gelungen. Darauf sind wir stolz. Gleichzeitig wissen wir, dass noch ein ganzes Stück Weg vor uns liegt. Wir bei Tchibo arbeiten tatkräftig daran, mehr zu erreichen. Jeden Tag. Was genau in dieser Kollektion nachhaltig ist und woran wir noch arbeiten, erklären wir hier und unter tchibo.ch/nachhaltigkeit.
Auch unsere Textilien mit Bio-Baumwolle sind GUT GEMACHT und helfen dabei, unser Ziel zu erreichen: 100% nachhaltiges Handeln. Einen Erfolg konnten wir schon verbuchen, denn 2015 stammten ca. 76% der eingesetzten Baumwolle aus nachhaltigen Quellen.

Die umweltverträgliche Anbauart der Bio-Baumwolle schützt die Artenvielfalt und den Erhalt des fruchtbaren Bodens, was den Baumwollfarmern nützt. Unsere Produkte mit Bio-Baumwolle erkennst du ganz einfach an ihrer Materialangabe: Sind mindestens 95% Bio-Baumwolle enthalten, garantiert dafür das Siegel OCS 100 – und ab mindestens 50% das Siegel OCS Blended.
Unsere nach dem Global Organic Textile Standard (GOTS) zertifizierte Kleidung fühlt sich dreifach gut an. Denn vom kontrolliert biologischen Anbau und den Umwelt- und Sozialanforderungen in der ganzen textilen Produktionskette profitieren alle: die Umwelt, die Menschen in der Lieferkette und du.

GOTS-QUALITÄT
In dieser Woche sind ausgewählte Produkte GOTS-zertifiziert. Sie enthalten 70% / mindestens 70% Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau und sind nach dem Global Organic Textile Standard (GOTS) hergestellt. Sowohl beim Anbau als auch bei der Verarbeitung verzichten wir auf gefährliche Chemikalien und kritische Zusätze.
SCHONEND FÜR MENSCH UND UMWELT
Leder ist ein besonders hochwertiges und strapazierfähiges Material. Du kannst also lange Freude an deinem Produkt haben. Unsere Lederprodukte werden zusätzlich chromfrei gegerbt. Das vermeidet zum einen die Belastung der Umwelt durch Chrom und schliesst zum anderen Gesundheitsrisiken durch diesen Stoff für die Menschen in den Produktionsländern und auch für dich aus.
Bei unserer Mode aus Lenzing Viscose® fühlst du sofort, dass sie GUT GEMACHT ist. Denn sie zeichnet sich durch einen besonders weichen Griff und fliessenden Fall aus.

Die Zellulosefaser schenkt dir jedoch nicht nur ein weiches Gefühl auf der Haut, sondern ist auch gut zu unserer Umwelt: Sie wird aus pflanzlichen Rohstoffen produziert. Diese werden grundsätzlich aus nachhaltigen Quellen bezogen. Bei der Produktion wird darauf geachtet, dass hohe Qualitäts- und Umweltstandards eingehalten werden.
Seidig weich, feuchtigkeitstransportierend und temperaturausgleichend – wie gut sich GUT GEMACHT anfühlt, erlebst du mit unserer Nachtwäsche aus TENCEL®. Die Lyocell-Faser überzeugt mit exzellenten Trageeigenschaften und ist dazu besonders nachhaltig in der Herstellung.

Der Rohstoff für die TENCEL®-Faser ist Zellulose – gewonnen aus FSC®-zertifiziertem Holz. TENCEL® wird in einem geschlossenen Produktionskreislauf erzeugt. So kannst du dir sicher sein, dass unsere Nachtwäsche aus TENCEL® so gut für die Umwelt ist, wie sie sich anfühlt.
Für unsere Produkte mit recyceltem Material verwerten wir Wertstoffe wieder und sparen dadurch Ressourcen und Energie – denn mehrfach verwendet ist einfach GUT GEMACHT.

WUNDERBAR WIEDERVERWENDBAR
Mit dem Kauf von Produkten aus recyceltem Material entscheidest du dich für eine nachhaltigere Lebensweise. Denn dadurch gehen wertvolle Rohstoffe und Energie nicht einfach verloren. Auch der Ausstoss schädlicher Abgase und die Verwendung von Wasser und Chemikalien kann so verringert werden – bei gleichbleibender Qualität unserer Produkte.