×
Um Ihnen ein bestmögliches Shopping-Erlebnis bieten zu können, verwendet Tchibo Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr erfahren
Schließen

Kartoffel- und Spätzlepresse

22.95CHF -17 %
19.00CHF
  • Zur Zeit nicht verfügbar
  • 3 auswechselbare Einsätze
  • 1 Spätzle-Einsatz und 2 Kartoffel-Einsätze – grob und fein
  • Mattierter Edelstahl 18/10
  • Mit Einhängevorrichtung: sicheres Fixieren am Topfrand
  • Griffe mit rutschhemmendem Softgrip

Kartoffel- und Spätzlepresse

Bestellnummer 83663
Hausgemachter Kartoffelbrei oder frische Spätzle sind immer wieder ein unvergleichlicher Genuss. Und mit dieser Presse lassen sie sich ohne grossen Aufwand in der eigenen Küche herstellen.

3 Einsätze

Die Presse aus mattiertem Edelstahl 18/10 hat drei verschiedene Aufsätze: Einen für Spätzle, einen groben Kartoffel-Aufsatz für Kartoffelbrei und einen feinen für Püree. Mit ihrer Einhängevorrichtung lässt sie sich sicher am Topfrand fixieren und dank ihrer Griffe mit rutschhemmendem Softgrip hat man sie immer fest in der Hand.

Farbe:

Presse silberfarben
Griff grau

Material:

Presse mattierter Edelstahl 18/10
Griffeinsatz Kunststoff

Masse:

Gesamtlänge ca. 32 cm
Griffbreite ca. 1,5 mm
Höhe ca. 7,2 cm
Loch-Ø grober Einsatz ca. 6,5 mm, feiner Einsatz ca. 2,5 mm

Gewicht:

Ca. 600 g

Zubehör:

Inkl. Bedienungsanleitung
Speziell veredelter Stahl mit langer Lebensdauer: rostfrei, pflegeleicht, form- und hitzebeständig.
ico06
Spülmaschinengeeignet
Qualitätshinweis:
Qualitätshinweis:
Lebensmittelecht

Bestellnummer:

83663

Mögliche Lieferziele:

  • Rechnungsadresse
  • Abweichende Lieferadresse
  • Filiale

Exklusiv:

Nur zum Bestellen

Retouren:

Die gelieferten Artikel können bis zu 3 Monate nach Bestellung gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgegeben werden.

Kundenbewertung

  • 0,5
  • 1
  • 1,5
  • 2
  • 2,5
  • 3
  • 3,5
  • 4
  • 4,5
  • 5
4.2 von 5 Sternen
52 Kunden würden diesen Artikel empfehlen.
  • 5 Sterne
    (69)
  • 4 Sterne
    (33)
  • 3 Sterne
    (9)
  • 2 Sterne
    (4)
  • 1 Stern
    (11)
  • 0,5
  • 1
  • 1,5
  • 2
  • 2,5
  • 3
  • 3,5
  • 4
  • 4,5
  • 5
Löcher zu groß, Inhalt zu klein
von Ute v. vom 17.09.2017
Die Idee der austauschbaren Einsätze hat mir gefallen, aber für unseren Geschmack sind die Löcher, vor allem bei demSpätzle-Einsatz, viel zu groß. Diese Spätzle würden beim Kochen sehr dick werden. Die Füllinhalt für den Teig ist aus unserer Sichtzu klein.
80 Kunden empfanden diese Produktbewertung als hilfreich.
War diese Kundenmeinung hilfreich?
Ja
  • 0,5
  • 1
  • 1,5
  • 2
  • 2,5
  • 3
  • 3,5
  • 4
  • 4,5
  • 5
Fehlkauf
von Arne S. vom 25.09.2017
Leider eine absolute Enttäuschung. Funktioniert nicht richtig und die Masse geht überall hin nur nicht durch das Sieb
36 Kunden empfanden diese Produktbewertung als hilfreich.
War diese Kundenmeinung hilfreich?
Ja
  • 0,5
  • 1
  • 1,5
  • 2
  • 2,5
  • 3
  • 3,5
  • 4
  • 4,5
  • 5
Konstruktionsmängel
von Anonym vom 17.10.2017
-die hälfte des teiges quetscht sich ständig an der einlegscheibe vorbei -beim herausziehen des "drückers" bleibt die einlegescheibe immer genau daran hängen - insgesamt eine ziemliche "Matscherei"
31 Kunden empfanden diese Produktbewertung als hilfreich.
War diese Kundenmeinung hilfreich?
Ja
  • 0,5
  • 1
  • 1,5
  • 2
  • 2,5
  • 3
  • 3,5
  • 4
  • 4,5
  • 5
Gewöhnungsbedürftig
von Lilo K. vom 04.10.2017
Ich habe die Kartoffelpresse gleich ausprobiert. Leider klebte die Lochscheibe nach dem Pressen immer am oberen Teil der Pressefest, so dass ich diese nach jedem Pressvorgang mit einem Messer lösen musste. Vorteil der Presse sind eigentlich die losenScheiben, da dadurch das Reinigen leichter geht, aber das "Festkleben" ist etwas nervig. Werde die Presse aber dennoch behalten.
29 Kunden empfanden diese Produktbewertung als hilfreich.
War diese Kundenmeinung hilfreich?
Ja
  • 0,5
  • 1
  • 1,5
  • 2
  • 2,5
  • 3
  • 3,5
  • 4
  • 4,5
  • 5
Nicht zu empfehlen
von Barbara K. vom 22.10.2017
Das Pressrund liegt nicht am Rand fest an, dadurch quillt der Teig beim Pressen runherum wieder raus. Zum Pressen bleibt kaum Teigim unteren drittel. Auch hebt sich die Einsetzplatte/die mit der versch. Löchern, beim Hochziehen der Presse mit raus und klebt amDrücker sehr fest . Zum Schluss ist man bekleckert von oben bis unten.Der ganze Vorgang ist sehr schwierig zu beschreiben. ich hoffe es wird verstanden - oder am Besten selbst ausprobieren. Ich habe das ganze Gerät zurückgeschickt.
25 Kunden empfanden diese Produktbewertung als hilfreich.
War diese Kundenmeinung hilfreich?
Ja