Schließen
ESCC

von

Espresso & Caffè Crema von Tchibo

Unser Caffè Crema. Mit Hochdruck zum Hochgenuss.

Volles Aroma und eine samtige Crema machen diese Kaffees zum Hochgenuss. Zubereitet wird ein guter Caffè Crema im Kaffeevollautomat oder einer Espressomaschine, da für eine perfekte Crema ein hoher Brühdruck nötig ist. Ein Caffè Crema wird mit ca. 9,5g Kaffeepulver zubereitet.
 

Barista Caffè Crema - Ganze Bohne

fruchtig - sanfter Charakter
Intensität:46
15.90 Fr. 11.90 Fr. Quickshop Fr./Kg:  11.90
  

Caffè Crema Vollmundig - Ganze Bohne

Vollmundig-aromatisch
Intensität:46
13.90 Fr. 10.40 Fr. Quickshop Fr./kg:  10.40

Caffè Crema Mild - Ganze Bohne

Harmonisch-sanft
Intensität:24
13.90 Fr. 10.40 Fr. Quickshop Fr./kg:  10.40
Caffè Crema

Caffè Crema oder Espresso?

Im Vergleich zum Espresso wird beim Caffè Crema viermal so viel Wasser durch das Kaffeepulver gepresst, daher müssen die Bohnen gröber gemahlen sein als für einen Espresso. Beide zeichnet ein intensives Aroma und eine schöne Crema aus. Wem ein Espresso zu klein ist, für den ist der Caffè Crema ideal.

Unser Espresso. Klein, schwarz und kräftig.

Espressoliebhaber schätzen das besonders kräftige Aroma und die samtige Crema. Durch seine dunkle Röstung hat "der kleine Schwarze" außerdem weniger Säure und enthält weniger Koffein als andere Kaffees. Für eine perfekte Crema werden in der Espressomaschine 8g Kaffeepulver mit mindestens 9 bar Brühdruck zubereitet.
 

Barista Espresso - Ganze Bohne

Kräftig-ausgewogen
Intensität:56
15.90 Fr. 11.90 Fr. Quickshop Fr./Kg:  11.90
  

Espresso Sizilianer Art - Ganze Bohne

Kräftig - intensiv
Intensität:66
13.90 Fr. 10.40 Fr. Quickshop Fr./kg:  10.40

Espresso Mailänder Art - Ganze Bohne

Elegant - fruchtig
Intensität:56
13.90 Fr. 10.40 Fr. Quickshop Fr./kg:  10.40
Espresso Charakterisierung

Was macht einen Espresso aus?

Lange Röstung für weniger Säure, feines Kaffeepulver für intensiven Geschmack und hoher Druck für eine schöne Crema: Für den perfekten Espresso spielen verschiedene Faktoren zusammen.

Weiter lesen

Espresso & Caffè Crema perfekt zubereiten

Wir erklären, wie Sie Espresso und Caffè Crema mit Siebträger und Espressokocher perfekt zubereiten. Außerdem: die besten Rezepte mit Espresso & Caffè Crema.

Mehr aus der Tchibo Kaffeewelt

Das macht Tchibo Espresso & Caffè Crema besonders

von

Kaffee aufbewahren

Die Kaffeedose

Die grössten Feinde des Kaffeearomas sind Sauerstoff, Licht und Wärme. Es ist daher wichtig, die Kaffeedose immer gut zu verschliessen. Die ideale Kaffeedose ist aus, Porzellan oder Metall und lässt sich luft- und feuchtigkeitsdicht verschliessen. Wichtig: gemahlenen Kaffee nicht umfüllen, sondern in seiner Verpackung in die Kaffeedose stellen!

Der Aufbewahrungsort

Eine kühle, dunkle, trockene und geruchsfreie Aufbewahrung des Kaffees ist wichtig, um sein Aroma möglichst lange zu erhalten. Dies gilt besonders für gemahlenen Kaffee. Gut geeignet sind dunkle Vorratskammern oder Schränke. Im Kühlschrank nimmt der Kaffee schnell fremde Aromen an, ein Gefrierschrank eignet sich nur zur Langzeitaufbewahrung.

Die Haltbarkeit

Gemahlener Kaffee verliert innerhalb von wenigen Tagen sein Aroma. Im Kühlschrank behält er sein Aroma zwar länger, kann hier jedoch schnell fremde Aromen annehmen. Am längsten bleibt das Aroma geschützt, wenn man den Kaffee in Form ganzer Bohnen aufbewahrt: Die Bohne umschliesst und schützt die empfindlichen Kaffeearomen wie ein natürlicher Aromatresor.