Schließen

Provenienzen

Was sind Kaffee Provenienzen?

Der Begriff Provenienzen stammt aus dem Lateinischen und bedeutet übersetzt so viel wie Herkunft. Bei Handelsware meint die Provenienz häufig entweder den Herstellungsort, den Haupthandelsplatz oder den Fundort. Auch bestimmte Qualitäten können aber so bezeichnet werden. Im Kaffeeanbau wird die Bezeichnung Provenienz als Zuordnung für bestimmte Anbauregionen genutzt. Dabei kann ein Kaffee aus verschiedenen Provenienzen gleichzeitig stammen – wenn es sich dabei um einen sogenannten Blend handelt. Denn bei Blends werden häufig Kaffeebohnen aus unterschiedlichen Provenienzen miteinander vermischt.

Worauf haben die Provenienzen Einfluss?

Auch die Kaffeebohnen derselben Kaffeesorte können ganz unterschiedlich schmecken. Denn welche Aroma- und anderen Inhaltsstoffe sich während des Reifens in den Kaffeebohnen genau herausbilden, ist u.a. von Faktoren wie dem Klima, der Bodenqualität und der Höhenlage eines Anbaugebiets abhängig. Da in den verschiedenen Provenienzen diesbezüglich ganz unterschiedliche Bedingungen herrschen, haben sie auch einen grossen Einfluss auf die Aromen und somit auf den Geschmack des Röstkaffees. Bei vielen Kaffees lassen sich die Eigenheiten des Anbaugebiets oder Herkunftslandes sogar sehr deutlich herausschmecken.

Wieso vermischt man Kaffee aus unterschiedlichen Provenienzen miteinander?

Werden Kaffees aus verschiedenen Provenienzen vermischt, bezeichnet man die so entstehenden Kaffeemischungen als Blends. Diese werden aus unterschiedlichen Gründen hergestellt. Zum einen kann es sich um Kostengründe handeln. Zum anderen helfen Blends jedoch auch dabei, Qualität und Geschmack konstant zu halten. Durch das Mischen von Kaffeebohnen verschiedener Provenienzen ergänzen sich die unterschiedlichen Aromen zu einer harmonischen Komposition, sodass es leichter ist, einen gleichbleibenden Geschmack zu gewährleisten. Allerdings sind die ganz speziellen Charakteristika der vermischten Kaffeebohnen und somit die geschmacklichen Besonderheiten der einzelnen Provenienzen dann nicht mehr ohne Weiteres herauszuschmecken.

Aus wie vielen Provenienzen kann eine Kaffeemischung kommen?

Die Anzahl der Provenienzen kann bei Blends ganz unterschiedlich sein. Teilweise werden Bohnen aus bis zu acht verschiedenen Provenienzen miteinander vermischt.